Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.tacticalforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 10. Dezember 2013, 09:57

Tarnjacke in der lachende Mann

Hallo Leute,
ich suche ja schon länger nach dem Ursprung des Tarnmusters von der Jacke die Siegfried Müller im lachenden Mann getragen hat.

Hab schon mit ein paar "Experten" geredet, aber wir sind auch keinen grünen Zweig gekommen. Vielleicht wisst ihr mehr.

Danke


Ps: Ich gehe mal davon aus, daß jeder den Kongo Müller kennt, ansonsten müsst ich schauen ob ich einen Bilderlink finde...

2

Dienstag, 10. Dezember 2013, 10:05

Ich sehe es nicht farbig, aber es sieht mir sehr nach portugiesischem Muster oder nach jenem Muster aus, welches damals die Dreieckzeltbahnen der Franzosen hatten. Mal schauen, ob ich meine heute abend finde, dann stelle ich ein Foto ein. Als letzte Möglichkeit bliebe etwas lokal produziertes.

DWH

3

Dienstag, 10. Dezember 2013, 10:25

Ich habe mir die Frage auch schon des Öfteren gestellt, wenn ich grad wieder mal über den Kongo Müller wegen meiner Diss stoße.... Danke Nikolaus, dass du mich vom Arbeiten abhälst, weil jetzt kann ich natürlich an nichts anderes denken.

Hab mal nen Screenshot gemacht... ich könnte mir Portuguese Lizard Camo vorstellen, bin mir aber nicht 100%ig sicher.



Muss zugeben, dass ich an die Franzosen nicht gedacht habe! Da werde ich auch gleich nachschaun. Etwas Belgisches ist es jedenfalls nicht, trotz des Operationsraumes.

4

Dienstag, 10. Dezember 2013, 10:47

Könnte auch das französische leopard-Schema sein, aber ich halte das portugiesische für wahrscheinlicher.



Da man hier ja keine Bilder posten darf und ich Rorschach unnötige Arbeit ersparen will: Einfach mal nach "Porugal Lizard camo" googeln.



DWH

5

Dienstag, 10. Dezember 2013, 10:48

Danke DWH und ja die Belgier sind wir letzten schon duchgegangen, obwohl naheliegend waren die es nicht.

Das Lizard ist zwar sehr änhlich, ist es allerdings auch nicht. Dachte auch an das Namibische, glaube fast es ist etwas lokales, aber afrikanisches Camo hab ich irgendwie überhaupt nicht auf dem Bildschirm.

6

Dienstag, 10. Dezember 2013, 10:58

Ich dachte für einen Moment, dass es eines der ersten DPM Muster war, aber ich tendiere auch immer mehr Richtung Portugal.

http://camopedia.org/index.php?title=Portugal

Die Sache ist aber die... die ganzen Lizard Muster, sei es jetzt von Frankreich oder Portugal, haben ziemlich viele Microelemente in Form von "Spritzern" - anders kann ich es nicht beschreiben.

Aber eben diese Elemente fehlen bei der Jacke. Da sehe ich nur Makroelemente. Das kann aber auch an der Aufnahme liegen. Ich muss ehrlich sagen, dass ich bis auf die südafrikanischen Muster nichts am Radar habe, wenn es um Afrika geht - ich kenne da nur die Muster der Kolonialmächte.

Holzkuh

Damn hippie tree hugger vom Dienst

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 10. Dezember 2013, 10:59

Du meinst Deutsch Südwest Afrika oder später?
In God We Trust, All Others We Monitor

8

Dienstag, 10. Dezember 2013, 11:12

Wie gesagt, das Portugisische ist es nicht.

Leider find ich jetzt auf Anhieb das Farbfoto nicht, aber hier noch welche in SW: http://img135.imageshack.us/img135/7010/kongomueller39xl.jpg http://g-ecx.images-amazon.com/images/G/…46ce1f110.L.jpg

ICEMAN

Manhunter

Wohnort: Graz/Austria

Beruf: LEO

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 10. Dezember 2013, 11:33

Ich glaube, es ist die: http://www.samilitaria.com/SAM/Trade%20S…jacket%201a.JPG

Und zwar wegen den runden Nähten über den Schultern die am letzten Foto von amazon so schön zu sehen sind. Findet sich auf einer Seite SA Militaria.
-Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken -

10

Dienstag, 10. Dezember 2013, 11:36

Nachdem ich ein Bild gefunden habe, wo man zielmlich deutlich eine Schulterverstärkung und Details der Brusttasche erkennt, bin ich mir ziemlich sicher, daß es sich um eine portugiesische M63-jacke im Lizard-Muster handelt.

http://production.slashmedias.com/media_…Mann_medium.jpg

http://img01.militaryblog.jp/usr/camouni…zard_jacket.JPG


Nachtrag: ICEMAN ist ein Drängler!!!! :P


DWH

11

Dienstag, 10. Dezember 2013, 11:55

Die M63 hat aber keine Kapuze und die Basisfarbe ist eine andere (sieht man auf dem Farbfoto besser)

12

Dienstag, 10. Dezember 2013, 12:06

Naja... nur weil es nicht dieselbe Jacke ist, muss es nicht heißen, dass wir zumindest schon einmal das Tarnmuster eingekreist haben. Wer weiß, was damals alles speziell angefertigt wurde.

Ich war einmal so frei und habe das Farbbild der Jacke auf S/W umgewandelt. Könnte hinkommen, vor allem wenn man das Detail der PAtten an den Brusttaschen in Betracht zieht. Die Form ist fast gleich. Vielleicht gibt es ja eine Ausführung der Jacke mit Kapuze.

http://i24.photobucket.com/albums/c22/Lo…zpsf8e7ea41.jpg

13

Dienstag, 10. Dezember 2013, 12:08

BAAAAM:

http://ogladio.blogspot.co.at/2012/04/es…acabar-com.html

Diese Jacke mit dem anderen Muster...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »LowEndD« (10. Dezember 2013, 12:14)


14

Dienstag, 10. Dezember 2013, 12:39

Ja das kommt schon hin. das rätsel ist gelöst.
Man darf auch nicht vergessen, daß es sich bei dem Farbfoto um eine Aufnahme aus den 60ern handelt, da war das Filmmaterial generell wärmer.
Danke euch allen. :thumbup:

15

Dienstag, 10. Dezember 2013, 12:40

Gehn wir zum Jotex und schauen, ob sie sowas rumhängen haben? Die Kongotarn Sachen hätten sie jedenfalls. :D

16

Dienstag, 10. Dezember 2013, 12:43

Passt, ich könnt in einer halben Stunde dort sein :D

17

Dienstag, 10. Dezember 2013, 14:47

Wer ist der Jotex?

Räer hatte früher zumindestens mal die Hemden.

DWH

ICEMAN

Manhunter

Wohnort: Graz/Austria

Beruf: LEO

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 10. Dezember 2013, 14:55

Ich drängle noch mal: :D http://www.jotex.at/
-Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken -

19

Dienstag, 10. Dezember 2013, 15:01

BAAAAM:

http://ogladio.blogspot.co.at/2012/04/es…acabar-com.html

Diese Jacke mit dem anderen Muster...

Das könnte auch eine M63 sein, die Kapuze lässt sich wahrscheinlich anknöpfen.



DWH

20

Dienstag, 17. Dezember 2013, 18:58

Leider war unsere Exkursion zum Jotex heute leider nicht von Erfolg gekrönt. Wir haben zwar einige interessante und uns unbekannte Tarnmuster gefunden und diverse Jacken anprobiert, aber leider waren die Kongo Jacken schon weg und es gab nur noch das belgische Jigsaw Muster.

Was jedoch interessant war: Es gab eine Rolle Stoff mit portugiesischem Lizard für 5€ den Meter. Ich geh mal von einer Reproduktion aus, weil das Muster sah wirklich frisch aus. Aber spannend... wirklich spannend!

Social Bookmarks

UNSERE FORENPARTNER:


Joe’s Messershop – Stahlwaren & mehr …

Unsere Partnerseiten: